Fitness und Ernährung soll nicht länger ein großes Geheimnis sein.
Bleib up to date

"Das Ego bleibt vor dem Gym!"
Was Männer wollen: Teil 4

Der Hingucker schlechthin: Arme, Baby!

"It´s not about the car you drive. It´s about the size of the arm, hanging out of the window." Regelmäßig stellen Männermagazine ihre besten Tipps für starke Arme vor. Mit gutem Grund: Männer wie Frauen stechen starke Arme sofort ins Auge! 2/3 Deines Oberarms bedeckt der Trizeps. Du solltest Dich also nicht nur dem sichtbaren vorderen Teil, den Bizeps beschränken.

Trainiere alle Wiederholungsbereiche. Das bedeutet auch: Schwere Dips und enges Bankdrücken, sowie Klimmzüge oder Chin Ups, gerne mit Zusatzgewicht! Erst dann folgen isolierte Übungen:
Grundsätzlich kannst Du hierbei jede Curl Variante einbauen. Da die Armmuskulatur eng beieinander liegt und gut durchblutet wird sind Supersätze, Antagonistensätze und Dropsätze das Mittel der Wahl. So bleibt der Arm nicht nur im Training groß, sondern wächst auch langfristig in der Ruhephase danach!